THESIS

Thesis Verlag

Der Verlag für Europäische Kultur und Geschichte

Wer wir sind

Anlass zur Gründung des Thesis Verlages 1993 war der Druck einer Disseration. Diese sollte als Buch in Kleinauflage herauskommen und möglichst günstig sein.  Seither ist das unser Kerngeschäft: anspruchsvolle Bücher zu einem akzeptablen Preis produzieren. 

Wir sind ein Kleinverlag, der im Kern aus nur zwei Personen besteht. Wir machen Bücher, an denen wir persönlich auch Freude haben.

Stephan Zurfluh (*1959) ist promovierter Historiker. Sein Hauptinteresse gilt der Militärgeschichte sowie der politischen und wirtschaftlichen Geschichte Europas. Im Thesis Verlag ist er für die Administration verantwortlich.

Detta Kälin (*1959) ist lic. phil. Kunsthistorikerin. Die tägliche Beschäftigung mit Kunst, Geschichte, Literatur ist ihr so selbstverständlich wie der Kaffee am Morgen. Im Thesis Verlag ist sie für die technische Seite der Produktion verantwortlich.

Ihr Buchprojekt

Sie haben ein Buch geschrieben, das zu unserem Verlag passt und möchten es publizieren?  Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Als kleines Unternehmen sind wir sehr flexibel.  Im Zentrum steht ihr Buchprojekt, für das wir gemeinsam mit Ihnen die beste Lösung finden.

Flexibilität

Wir können auf Ihre Wünsche individuell eingehen und somit auch den Preis beeinflussen.

Günstiger Preis

Als kleines Unternehmen sind wir sehr flexibel. Wir finden für jedes Projekt die passende Lösung.

Erfahrung

Seit über 20 Jahren machen wir Bücher. Wir kennen die Knacknüsse und wissen, wie man sie löst.